In diesem Blogbeitrag gibt es endlich die lang versprochene erste Hochzeit von 2019 für euch und eine kleine Premiere: Dies war meine erste und hoffentlich nicht letzte Hochzeit im Pinzgau.

Am 11. Mai 2019 gaben sich Isabella und Roland im Heimathaus in Saalbach das standesamtliche Eheversprechen. Das Heimathaus ist ein wirklich wunderschönes altes Gebäude mit viel Liebe zum Detail. Nebenbei ist übrigens auch ein Skimuseum.

Nach einem herrlichen Mittagessen in Maishofen fand am frühen Nachmittag die kirchliche Hochzeit in der Kirche Prielau in Zell am See satt. Die Kirche Prielau ist eine kleine Kirche gleich neben dem sehr bekannten Schloss Prielau. Eine absolute Empfehlung von mir dort zu heiraten.

Nach der kirchlichen Trauung ging es in den Winklhof nach Saalfelden zur Hochzeitsfeier mit allem drum und dran.

Die Highlights der Hochzeit von Isabella und Roland habe ich euch im Folgenden zusammengefasst und wer genau hinsieht wird ein Foto von mir finden. Na habt ihr es gesehen?

Liebe Isabella, lieber Roland – vielen Dank für euer Vertrauen in meine Arbeit!

TEILEN
KOMMENTARE